Einsatzfahrzeuge des DRK in Waldenbuch

Kommandowagen 73/10-1

Der Kommandowagen wird genutzt um die Einsatzstelle schnell zu erreichen. Sei es um eine Erkundung durchzuführen oder erste Absprachen mit den Einsatzkräften vor Ort zu treffen. Als HvO-Fahrzeug nutzen ihn unsere Helfer vor Ort zur schnellen Hilfe bei medizinischen Notfällen in Waldenbuch und Steinenbronn. Im Katastrophenschutz des Landkreises ist unser KdoW das Führungsfahrzeug der Einsatzeinheit BB-Ost

Ausserhalb des Einsatzes steht er den Führungskräften als Dienstwagen zur Verfügung.

Rettungswagen 73/23-1

Der RTW dient der Versorgung und dem Transport verletzter oder erkrankter Patienten. Dieser neue Rettungswagen ist sehr ähnlich zu den Rettungswägen des Rettungdienstes im Landkreis Böblingen eingerichtet. Die Ausstattung ist nahezu gleich der für RTW des Rettungsdienstes.

Bei unseren Sanitätswachdiensten wird unser RTW regelmäßig als Sanitätsstation für unsere Einsatzkräfte eingesetzt.

Krankentransportwagen 73/25-1

Der Krankentransportwagen dient der Versorgung und dem Transport von nicht-akut verletzten oder -erkrankter Patienten. Im Gegensatz zu unserem RTW verfügt der KTW über weniger Raum, aber einer ähnlichen umfangreichen Ausrüstung.

Bei unseren Sanitätswachdiensten wird unser KTW regelmäßig als Sanitätsstation für unsere Einsatzkräfte eingesetzt.

Mannschaftstransportwagen 73/19-1

Der Mannschaftstransportwagen dient uns dazu im Einsatz bis zu 9 weitere Helfer an den Einsatzort zu bringen. Er kann im Einsatz ebenfalls zur kurzzeitigen Unterbringung von Nicht-Verletzten und Betroffenen genutzt werden oder zusätzlich benötigte Ausstattung transportieren.

Mit seinen 8 Sitzplätzen sowie dem großem Stauraum führen wir mit unserem MTW außerhalb des Einsatzes den Großteil unserer Personal- & Materialtransporte durch.

Ehemalige Fahrzeuge

KTW-4

KTW VW